Open Source im Public Sector

Open Source liefert die entscheidenden Antworten auf die Herausforderungen des digitalen Wandels. Die Open Source Business Alliance will den digitalen Wandel vorantreiben und auf ihn Einfluss nehmen, so dass Wirtschaft, Staat und Gesellschaft vertrauenswürdige Informationstechnologie einsetzen und damit selbstbestimmt und innovativ handeln können.

ThemenAnsprechpartner

Open Source Business Alliance im Public Sector

Mit 160 Mitgliedern ist die Open Source Business Alliance (OSB Alliance) der Verband der Open Source-Industrie in Deutschland.

Gemeinsam mit wissenschaftlichen Einrichtungen und Anwender-organisationen setzen wir uns dafür ein, die zentrale Bedeutung von Open Source-Software und offenen Standards für einen erfolgreichen digitalen Wandel im öffentlichen Bewusstsein nachhaltig zu verankern.

Dieser digitale Wandel soll Unternehmen, Staat und Gesellschaft gleicherweise zugutekommen. Zudem sollen Innovationen im Bereich Open Source vorangetrieben werden. Unser Ziel ist es, Open Source als Standard in der öffentlichen Beschaffung und bei der Forschungs- und Wirtschaftsförderung zu etablieren. Denn Open Source und offene Standards sind zwingende Grundlagen für digitale Souveränität, Innovationsfähigkeit und Sicherheit im digitalen Wandel und damit die Antwort auf eine der größten Herausforderungen unserer Zeit.

Wir informieren hier über alle Aktivitäten und Themen aus dem Bereich Public Affairs, die die OSB Alliance insbesondere mit ihrer Working Group und ihrem Fokusprojekt unternimmt bzw. Stellung bezieht. Neben unserer neuen Repräsentanz in Berlin mit unserem Bereichsleiter Public Sector soll dies eine Informations- und Austauschplattform zu Open Source im Public Sector sein.

Über uns

Die Arbeit der Working Group, die Sponsoren der Berliner Repräsentanz im Fokus Projekt Public Sector und ihre Ansprechpartner im Überblick.

Themen

Wichtig zu wissen…

Wir sind eine Arbeitsgruppe innerhalb des IT-Verbands Open Source Business Alliance, der sich neben dem Thema Public Affairs noch um viele andere Aspekte rund um Open Source kümmert. Informieren Sie sich auch auf www.osb-alliance.com

Kontakt aufnehmen

Sie wollen Kontakt mit uns aufnehmen, haben eine Anfrage oder wollen einen bestimmten Ansprechpartner in der Working Group Public Affairs finden, Mitglied der Open Source Business Alliance und der Sponsoren zur Unterstützung unserer Berliner Repräsentanz werden – oder uns ganz einfach Ihre Meinung sagen:
sprechen Sie uns an!